Byzantinische Kirche

Byzantinische Kirche

Auf dem Hügel nördlich der Säulenstraße, unter einem modernen Schutzdach, werden Besucher der byzantinischen Kirche durch die exzellenten und gut erhaltenen figürlichen Mosaikböden überrascht. Die dreischiffige Basilika mit drei Apsiden im Osten misst etwa 26 x 15 Meter und wird über das westliche Atrium betreten. Sie wurde etwa ab 450 u.Z. in mehreren Phasen u.a. mit Steinen nabatäischer und römischer Gebäude errichtet, die dem schweren Erdbeben von 363 zum Opfer gefallen waren. Nachdem die Basilika um das Jahr 600 niederbrannte, ist sie von späteren Erdbeben weiter zerstört und verschüttet worden, wodurch die Mosaikböden vor den Bilderstürmern späterer Zeiten geschützt blieben.

Anhand stilistischer Vergleiche konnten die Mosaiken, die in jedem der beiden Seitenschiffe etwa 70 m2 bedecken, auf das frühe 6. Jahrhundert datiert werden. Die kreisförmigen und rechteckigen Bildmedaillons zeigen Alltagsgegenstände, exotische und mythologische Tiere, personifizierte Darstellungen der Jahreszeiten, der Ozeane, der Erde und der Weisheit. Außerdem sind Reste des ursprünglichen Fußbodens im Mittelschiff mit geometrischen Mustern aus Marmor und Steinen sowie ein Baptisterium aus dem 5. Jahrhundert zu besichtigen.

Petra Schriftrollen
1993 fand man bei Ausgrabungen in einem Lagerraum der Kirche 152 verkohlte Papyrusrollen. Es handelt sich um Dokumente einer Familie, darunter Eigentumsurkunden, außergerichtliche Einigungen und Steuerbelege, aus denen sich Einblicke von unschätzbarem Wert in das Alltagsleben in Petra zwischen 528 und 582 ergeben.


Visuelle Tour durch das antike Petra in 15 Kapiteln mit vielen Fotos, Infos und interaktiven Karten.
Übersichtskarte, alle Kapitel

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Web-Guide: informative Fototouren mit interaktiven Karten; spezielle Präsentationen von Institutionen, Orten, Events.

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Zurück nach oben