Darat al Funun

Darat al Funun - The Khalid Shoman Foundation

Darat al Funun, 1988 von Suha Shoman als ein "Zuhause für die Künste gegründet, ist ein Treffpunkt für Künstler, ein Zentrum für künstlerische Arbeit, Experimente und kritische Diskurse sowie eine Oase für Forscher und Stipendiaten.

Das Kunstzentrum befindet sich in sechs renovierten historischen Häusern und einem ehemaligen Lagerhaus. In seinem Garten ist eine restaurierte archäologische Stätte zu besichtigen. Darat al Funun ist ein einzigartiger Ort des Zusammentreffens von Kunst, Architektur, Archäologie und Landschaftsgestaltung. Weitere Informationen über die Gebäude und Ausstellungsräume in der Fototour.

Darat al Funun besitzt und zeigt die Khalid Shoman Sammlung zeitgenössischer Kunst der arabischen Welt, organisiert kuratierte Ausstellungen, Gesprächsrunden, Filmvorführungen und Bildungsprogramme, fördert experimentelle Projekte in seinem Lab, präsentiert Performances und Konzerte, bietet ein Doktorandenstipendium und Künstlerresidenzen und veröffentlicht Bücher und Kataloge.

2018 begeht Darat al Funun den 30. Jahrestag seiner Gründung mit einem ganzjährigen Programm.



Adresse, Öffnungszeiten

Darat al Funun
The Khalid Shoman Foundation
Nadim Al-Mallah St 13
Jabal al Weibdeh
Amman
Jordanien
Öffnungszeiten:
Sa - Do 10 - 19 Uhr
Fr geschlossen

Beiträge zu Darat al Funun in UiU:

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Zurück nach oben