Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

El Badi Palast

Errichtet ab 1578 für Sultan Ahmad al-Mansur. Um 1700 ist aller Schmuck demontiert und am Palast des Alaouiten-Herrschers Moulay Ismail in der neuen Hauptstadt Meknes angebracht worden.


Dar Si Said Museum

Ursprünglich ein Stadtpalast des königlichen Kammerherrn Sidi Saýd aus dem 19. Jahrhundert. Die Gebäude um mehrere Innenhöfe beherbergen jetzt das Museum Marokkanischer Kunst.


Bank Al Maghrib

Die historische Bank Al Maghrib steht auf dem Platz Djemaa el-Fna. Früher war sie ein Grundpfeiler der Zentralbank des Königreichs Marokko, jetzt steht das Gebäude leer.


L'Blassa

Untergebracht in einem leerstehenden Art Deco Gebäude im Viertel Gueliz, errichtet 1932 als Marokko noch ein französisches Protektorat war.


Singing Maps, Underlying Melodies

Das performative Projekt lud Besucher in die Stadt ein und verband die verschiedenen Orte der Biennale durch eine Vielfalt marokkanischer Musik.


Diese Nafas Fototour enthält alle Orte der Sektion Visuelle Künste der Marrakesch Biennale 5 und zeigt Werke fast aller Teilnehmer.

Marrakesch Biennale 5
Where are we now?

26. Februar - 31. März 2014
Marrakesch, Marokko

Künstlerische Leitung: Alya Sebti
Kuratorenteam:
Hicham Khalidi (visuelle Künste)
Khalid Tamer (darstellende Künste)
Jamal Abdenassar (Film und Video)
Driss Ksikes (Literatur)

 

Zurück nach oben