Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Al Manakh

Analyse von Entwicklungen am Golf: ein Führer, ein Überblick, eine Agenda
Mai 2007

Als spezielle Nummer des Magazins Volume haben AMO, Archis und Moutamarat das Buch "Al Manakh" herausgegeben, das beim International Design Forum in Dubai (27. -29. Mai 2007) vorgestellt wurde.

Al Manakh enthält detaillierte Analysen der Geschichte, Kultur und Architektur der Golf-Region (Kuwait, Bahrain, Katar, Abu Dhabi, Dubai und Ras Al Khaimah) und stellt die Implikationen der rasanten Entwicklung in dieser Region für den Rest der Welt zur Debatte.

Der Band enthält Beiträge u.a. von Rem Koolhaas, Ole Bouman, Thomas Krens, George Katodrytis, Elie Domit, Nadim Karam, Reinier de Graaf, Todd Reisz, Nader Ardalan, Stefano Boeri, CRIT, Ricardo Devesa, Emiliano Gandolfi, Jiang Jun, Jeroen Mensink, Bas Princen, Ilka & Andreas Ruby, Urban Think Tank.

Ausführlichere Informationen, siehe
>> englische Version

Al Manakh Fakten

Herausgeber:
Rem Koolhaas, Mitra Khoubrou, Ole Bouman
Realisierung:
Arjen Oosterman
Design: Irma Boom, Natasha Chandani, Sonja Haller
Format: 24x17, 500 Seiten
Verlag: Archis Foundation
Vertrieb: Europa, Asien und USA von Idea Books, IPS Pressevertrieb, Jashanmal National
Preis: € 29.90
ISBN: 978-90-77966-12-9

Archis Foundation

PO Box 14702
Niederlande


Auch interessant in UiU:

Zurück nach oben