Alfredo Jaar

Studien über Glück. 1979-1981
Das dreijährige Projekt in Santiago sollte die Grenzen dessen erkunden, was während der Diktatur gesagt und getan werden konnte: Zeichen in der ganzen Stadt luden die Leute ein, ihre Meinung über Glück zu äußern. Die Aussagen wurden in einer Installation im Nationalmuseum der Schönen Künste in Santiago zusammengebracht.
Privatsammlung, Madrid
(© Aus dem Spanischen: Haupt & Binder)

 

© Foto: Courtesy Künstler

Copying Eden

Neue Kunst aus Chile. Buch hrsg. von Gerardo Mosquera, mit Essays anderer Kunstkritiker. Viele Fotos und Informationen.

Logo Logo Zurück nach oben