10. Zentralamerikanische Biennale, 2016

San José und Puerto Limón
Costa Rica

30. August - 30. September 2016

Titel:
Todas las vidas (Alle Leben)

Generalkuratorin:
Tamara Díaz Bringas

Ko-Kuratoren:
Adán Vallecillo (Honduras)
Edgar León (Costa Rica)
Gladioska García (Nicaragua)
Gladys Turner Bosso (Panama)
Marlov Barrios (Guatemala)
Simón Vega (El Salvador)

etwa 70 Künstler und Gruppen

In Puerto Limón fand die Hauptausstellung in den zentralen Galerien des Gebäudes statt, das früher der Hauptsitz der United Fruit Company war. In San José wurden die Werke und Projekte im Stadtzentrum in mehreren Institutionen und Kunsträumen gezeigt, darunter: Museo de Arte y Diseño Contemporáneo, Museo Nacional, Museo Rafael Ángel Calderón Guardia, Centro de Investigación y Conservación del Patrimonio Cultural, Centro Cultural de España, TEOR/éTica, Despacio und Durmiente de Otoya.

+ mehr Infos

10. Zentralamerikanische Biennale

30. August - 30. September 2016, Costa Rica. Todas las vidas. Generalkuratorin: Tamara Díaz Bringas; Veranstalter: Empresarios por el Arte, Vorsitz: Architekt Ronald Zürcher.

Zurück nach oben