Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Al Noor Moschee an der Corniche Al Buhaira Street

Die Al Noor Moschee wurde auf Anweisung der Gattin des Herrschers von Sharjah, Sheikha Jawaher bint Mohammed al Qassimi, nach Vorbildern der klassischen türkisch-ottomanischen Architektur errichtet und 2005 fertiggestellt. Was sofort ins Auge fällt, sind die 34 gestaffelten Kuppeln.

Es ist die erste Moschee in Sharjah, die von nicht muslimischen Besuchern im Rahmen einer Führung betreten werden kann, bei der man Genaueres über den Islam und kulturelle Aspekte des Alltagslebens in den Vereinigten Arabischen Emiraten erfährt. Das Fotografieren und Filmen ist während des Besuchs der Moschee ausdrücklich erlaubt.

Weitere Informationen, siehe bitte:
Sharjah Centre for Cultural Communication

© Foto: Haupt & Binder

Von der Khalid Lagune nach Al Khan

Spaziergang vom Zentralen Souk um die Khalid Lagune herum zum Al Qasba Freizeitzentrum und mit dem Taxi weiter zum Aquarium und Maritimen Museum in Al Khan.

Zurück nach oben