Teilnehmer - öffentlicher Raum

Künstler und Architekten, die Arbeiten im öffentlichen Raum von Brügge präsentieren.

Romy Achituv
* 1958 Rom, Italien.

Atelier Bow-Wow
Architektenbüro, gegründet 1992 in Tokio, Japan, von Yoshiharu Tsukamoto und Momoyo Kaijima.

Nathan Coley
* 1967 Glasgow, Schottland; lebt dort.

Daniël Dewaele
* 1950 Knokke, Belgien. Lebt in Brügge, Belgien.

Song Dong
* 1966 Beijing, China.

Rainer Ganahl
* 1961 Bludenz, Österreich. Lebt in New York, USA.

Nicolas Grenier
* 1982 Montreal, Kanada. Lebt dort und in Los Angeles, USA.

HeHe
Gegründet in Paris von Helen Evans (* 1972 Vereinigtes Königreich) und Heiko Hansen (* 1970 Deutschland) nach ihrem Abschluss am Royal College of Art, London, 1999.

Vibeke Jensen
* 1962 Trondheim, Norwegen.

Tadashi Kawamata
* 1953 Mikasa, Hokkaido, Japan.

O+A
Gegründet 1989 von Bruce Odland (* 1952 Milwaukee, USA) und Sam Auinger (* 1956 Linz, Österreich).

Anne Katrine Senstad
* 1967 Oslo, Norwegen. Lebt in New York, USA.

Studio Mumbai
Architektenbüro, gegründet 1995 von Bijoy Jain (* 1965 Mumbai, Indien). Studio Mumbai gehören acht Architekten und mehrere lokale Handwerker an.

Vermeir & Heiremans
Katleen Vermeir (* 1973 Bornem, Belgien) und Ronny Heiremans (* 1962 Heist-op-den-Berg, Belgien) arbeiten seit 2006 zusammen, als sie das Langzeitprojekt A.I.R. begannen.

Triennale Brügge 2015

Brügge Triennale für Zeitgenössische
Kunst und Architektur

20. Mai - 18. Oktober 2015

Brügge, Belgien

Kuratoren:
Till-Holger Borchert, Michel Dewilde

Teilnehmer:
- Öffentlicher Raum: 14 Teilnehmer
- Innenräume: 16 Künstler & Architekten

Orte:
- Stadtzentrum von Brügge
- Arentshuis
- De Bond (Kulturzentrum Brügge)
- Stadhuis (Rathaus)

Zurück nach oben