Teilnehmerliste

41 Teilnehmer und Gruppen aus 19 Ländern und Territorien

Die Kuratoren haben nicht nur bildende Künstler, sondern auch NGOs, Aktivisten, Filmemacher und Dokumentarfilmer, Architekten und andere nicht-visuelle Künstler in ein Netzwerk miteinander verflochtener und und sich gegenseitig befruchtender Positionen eingebunden. Durch die Präsentation nicht-traditioneller Kreativer in den Galerien des Museums wollen die Kuratoren die Diskussion und den Wissensaustausch fördern und auf die Vielfalt und Möglichkeiten der Ökologie eingehen.


Ruangsak ANUWATWIMON

Martha ATIENZA

AU Sow-Yee

Ursula BIEMANN

Alexey BULDAKOV

Huai-Wen CHANG+MAS Micro Architecture Studio

Ting-Tong CHANG

Jui-Kuang CHAO+Tainan Community University

Julian CHARRIÈRE

CHEN Chu-Yin+Solar Insects Vivarium Workshop

Lucy DAVIS

ET@T

Laila Chin-Hui FAN

Futurefarmers

Tue GREENFORT

Ingo GÜNTHER

Henrik HÅKANSSON

Helen Mayer HARRISON & Newton HARRISON

Jeffrey HOU & Dorothy TANG

HSIAO Sheng-Chien

HUANG Hsin-Yao

Indigenous Transitional Justice Class, Taiwan

KE Chin-Yuan + "Our Island"

KHVAY Samnang

Kuroshio Ocean Education Foundation

Candice LIN

Zo LIN - Weed Day

Duane LINKLATER

Nicholas MANGAN

Jumana MANNA

Museum of Nonhumanity

Mycelium Network Society

Open Green

Allan SEKULA

Rachel SUSSMAN

Vivian SUTER

Keelong River Watch Union

The Thousand Miles Trail Association

WU Ming-Yi

Robert ZHAO Renhui

ZHENG Bo

11. Taipeh Biennale, 2018

17. November 2018 - 10. März 2019

Taipei Fine Arts Museum, Taiwan

Titel: Post-Nature — A Museum as an Ecosystem

Kuratoren: Mali Wu & Francesco Manacorda

41 Teilnehmer und Gruppen aus 19 Ländern und Territorien


Siehe auch in UiU:

Zurück nach oben