9. Taipeh Biennale 2014 - Künstlerliste

Die Taipeh Biennale 2014 hat die Teilnehmerliste für The Great Acceleration bekanntgegeben. Die von Nicolas Bourriaud kuratierte 9. Taipeh Biennale soll eine weit gefasste Veranstaltung präsentieren, zu der eine Ausstellung, Filmvorführungen, Performances, Gespräche, Lesungen, Konferenzen, Publikationen und andere spezielle Aktivitäten im Taipei Fine Arts Museum und anderen Kunsträumen sowie auf öffentlichen Plätzen der Stadt gehören.

52 Künstlerinnen, Künstler und Gruppen nehmen teil:

Harold Ancart
(Belgien)

Charles Avery
(Vereinigtes Königreich)

Gilles Barbier
(Frankreich)

Alisa Baremboym
(Russland / USA)

Neil Beloufa
(Algerien / Frankreich)

Peter Buggenhout
(Belgien)

Roberto Cabot
(Brasilien)

En-Man Chang
(Taiwan)

Ian Cheng
(USA)

Ching-Hui Chou
(Taiwan)

Chun-Teng Chu
(Taiwan)

Shezad Dawood
(Vereinigtes Königreich)

David Douard
(Frankreich)

Camille Henrot
(Frankreich)

Roger Hiorns
(Vereinigtes Königreich)

Xiao-Yuan Hu
(China)

Po-Chih Huang
(Taiwan)

Joan Jonas
(USA)

Hudinilson Júnior
(Brasilien)

Tetsumi Kudo
(Japan)

Surasi Kusolwong
(Thailand)

An-My Lê
(Vietnam / USA)

Kuo-Wei Lin
(Taiwan)

Maria Loboda
(Polen / Deutschland)

Jonah Freeman & Justin Lowe
(USA)

Jr-Shih Luo
(Taiwan)

Tala Madani
(Iran / USA)

Abu-Bakarr Mansaray
(Sierra Leone / Niederlande)

Josephine Meckseper
(Deutschland / USA)

Nathaniel Mellors
(Vereinigtes Königreich)

Marlie Mul
(Niederlande)

Henrik Olesen
(Dänemark)

OPAVIVARA!
(Brasilien)

Ola Pehrson
(Schweden)

Hung-Chih Peng
(Taiwan)

Laure Prouvost
(Frankreich / Vereinigtes Königreich)

Matheus Rocha Pitta
(Brasilien)

Rachel Rose
(USA)

Pamela Rosenkranz
(Schweiz)

Mika Rottenberg
(Argentinien)

Sterling Ruby
(USA)

Timur Si-Qin
(Deutschland)

Shimabuku
(Japan)

Peter Stämpfli
(Schweiz)

Nicolás Uriburu
(Argentinien)

Patrick Van Caeckenbergh
(Belgien)

Chien-Ying Wu
(Taiwan)

Chuan-Lun Wu
(Taiwan)

Shanzuan Wu & Inga Svala Thorsdottir
(China & Island)

Yu-Chen Wang
(Taiwan)

Haegue Yang
(Korea)

Anicka Yi
(Korea)

und weitere ausgewählte Werke im Anthropocene Raum

Die Liste bezieht viele Nationalitäten aus Afrika, Asien, Europa, Südamerika und den USA ein. Die Taipeh Biennale strebt nach einer weiteren, umfassenderen Sicht des kuratorialen Konzepts im Rahmen des Themas Art and Its New Ecosystem: A Global Set of Relations.

 

(Aus einer Presseinformation. Übersetzung aus dem Englischen: Haupt & Binder)

9. Taipeh Biennale

13. September 2014 - 4. Januar 2015

Taipeh, Taiwan

Thema: The Great Acceleration

Kurator: Nicolas Bourriaud

 

Zurück nach oben