© Photo: Haupt & Binder

Die heiligen Stätten Mekka und Medina

Den Höhepunkt der Ausstellung bildet der Raum 7. Er bietet mit ca. 250m² die größte Ausstellungsfläche innerhalb der Raumsequenz. Hier werden die heiligen Stätten Mekka und Medina präsentiert. Fein kalligraphierte Grabsteine und von osmanischen oder mamlukischen Herrschern gestiftete Objekte der Kaaba zeugen von der Bedeutung des religiösen Zentrums der muslimischen Welt. Viele dieser besonderen Schätze Saudi-Arabiens kommen zum ersten Mal nach Deutschland.

 

© Foto: Haupt & Binder

Fotos der Ausstellung in Berlin

Präsentation im Pergamonmuseum, 2012. Veranstaltet von der Saudischen Kommission für Tourismus und Nationales Kulturerbe zusammen mit dem Museum für Islamische Kunst, Berlin.

Logo Logo Zurück nach oben