Ausstellungen

Fruit of Sleep

14. Oktober - 31. Dezember 2017, Sursock Museum Beirut. Kuratorin: Reem Fadda. Eine Ausstellung der Sharjah Biennale 13 Act II.

Nov 2017

An Unpredictable Expression…

14. Okt. 2017 - 19. Jan. 2018, Beirut Art Center. Kurator: Hicham Khalidi, assoziierte Kuratorin: Natasha Hoare. SB13 Act II.

Nov 2017

Portrait of a Nation

Zeitgenössische Kunst aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit Werken aus der ADMAF Art Collection. me Collectors Room Berlin, Sept. - Okt. 2017.

Sep 2017

Ammar Khammash

Das litho-akustische Projekt mit Feuersteinen fördert eine verborgene Ordnung und unentdeckte Tonleitern in der Landschaft Jordaniens und Palästinas zutage.

Aug 2017

Jerusalem Lives

The Palestinian Museum, Birzeit, Palästina. Eröffnungsausstellung, 27. August - 31. Januar 2018, Kuratorin: Reem Fadda

Aug 2017

Shifting Ground

Off-site Projekt der Sharjah Biennale 13: Vorstellung von 10 Künstlerpublikationen und Symposium, 10. - 14. August 2017, Khalil Sakakini Kulturzentrum, Ramallah, und Khashabi Theater, Haifa.

Jul 2017

VAE in Venedig 2017

13. Mai - 26. November 2017, Arsenale, Sale d'Armi. Kurator: Hammad Nasar; Künstler: Nujoom Alghanem, Sara Al Haddad, Vikram Divecha, Lantian Xie, Mohamed Yousif.

Mai 2017

Heba Y. Amin

Heba Y. Amin

An Astronomical Determination of the Distance Between Two Cities. Zilberman Gallery Istanbul , 7. Januar - 18. Februar 2017

Jan 2017

Der Pavillon des Irak in Venedig 2017

Titel: Archaic. Kommissar: Ruya Foundation. Kuratoren: Tamara Chalabi und Paolo Colombo. Werke von acht irakischen Künstlern und Francis Alÿs.

Dez 2016

Akram Zaatari

Tomorrow Everything Will Be Alright. Erste Einzelausstellung des libanesischen Künstlers in Brasilien, Galpão VB, São Paulo, bis 3. Dezember 2016. Veranstaltet von Associação Cultural Videobrasil.

Okt 2016

Loading
+
weitere Artikel
[453 mehr - gesamt: 463]
Nafas
Zurück nach oben