Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

prêt-à-partager
Transnationaler künstlerischer Dialog über Mode, Sport, Afrika und seine Diaspora
Ein Projekt initiiert und organisiert vom
Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)
Deutschland
Kuratorinnen:
Elke aus dem Moore und Sandrine Micossé
Stationen des Projekts, 2009 - 2012:

Dakar, Senegal
Galerie Le Manège
29. Sept. - 13. Okt. 2009
Maputo, Mosambik
Fortaleza
5. Febr. - 5. März 2010
Lagos, Nigeria
Center for Contemporary Art (CCA)
3. - 18. Juli 2010
Kapstadt, Südafrika
14. Okt. - 7. Nov. 2010
Accra, Ghana
Nubuke Foundation
4 - 17 September 2011
Douala, Kamerun
space doual’art – centre d’art contemporain
13. Jan. - 3. Febr. 2012
Deutschland, ifa-Galerien
Berlin, 27. April - 8. Juli 2012
Stuttgart, 4. Mai - 1. Juli 2012

Addis Abeba, Äthiopien
Goethe-Institut
18. Sept. - 5. Okt. 2012

Prêt-à-partager

Künstlerischer Dialog über Mode, Sport, Afrika und seine Diaspora. Workshops, Wanderausstellung, Konferenzen, initiiert und organisiert vom ifa.

Zurück nach oben