Tunesiens kulturelle Revolution

Aufruf der Tunesischen Assoziation für Ästhetik und Poetik zu einem revolutionären kulturellen Prozess.
Jan 2011

Wir, die unterzeichnende Association Tunisienne d’Esthétique et de Poïétique (ATEP), die wir den Märtyrern der Revolution unsere Achtung erweisen und dem Willen des Volkes entsprechen, glauben, dass der revolutionäre Prozess hin zu Freiheit und Würde, der vor mehr als einem Monat begann, auch ein kultureller Prozess ist.
Demzufolge rufen wir auf zu:
1. Einer demokratischen und nationalen Kultur

2. Der Zurückweisung einer Kultur der "Folklorisierung"

3. Dem Schutz und der Förderung des kulturellen Erbes

4. Der Transparenz und Erkennbarkeit kultureller und institutioneller Entscheidungen und Projekte, insbesondere der des Kulturministeriums

5. Der Unterstützung und Ermutigung einer freien und unabhängigen Kunstkritik

6. Der Ermutigung zur Gründung von Kunstzeitschriften

7. Der Abschaffung der Privilegien einer Minderheit kultureller Akteure und der Förderung junger Künstler

8. Der Unterstützung von und dem Hören auf kulturelle und wissenschaftliche NGOs, deren Ziel in der Förderung des künstlerischen Schaffens und der Kultur besteht

9. Der nachhaltigen Wachsamkeit der Zivilgesellschaft für den Erfolg des demokratischen Prozesses

Die Tunesische Assoziation für Ästhetik und Poetik (ATEP) ist eine wissenschaftliche, nicht-kommerzielle NGO, gegründet mit einer im Offiziellen Amtsblatt Nr. 50 vom 5. Mai 1995 veröffentlichten Mitteilung. Ihr Ziel besteht in der Förderung von Forschung über kreative Prozesse und die Rezeption von Kunstwerken sowie in der Anerkennung des Wertes der Produktion originaler Kunst.

Diese Assoziation ist offen für jedwede Vorschläge und alle Aktivitäten, deren Ziel in der Förderung des künstlerischen Schaffens besteht. Sie bemüht sich darum, einen wissenschaftlichen Rahmen für Aktivitäten zu bieten, die den Wert der kreativen Dimension und die Entwicklung des ästhetischen Empfindens steigern. Die ATEP hat bereits 12 internationale Konferenzen veranstaltet und 12 Publikationen veröffentlicht.

Association Tunisienne d’Esthétique et de Poïétique (ATEP)
BP,148
EL Menzah 9
1013,Tunisie
Email: r_atep(at)yahoo.fr
Fax: 0021671566822

(Aus dem Englischen: Haupt & Binder)

Association Tunisienne d’Esthétique et de Poïétique (ATEP)
BP,148
EL Menzah 9
1013
Tunesien
Email

Präsidentin der ATEP:
Rachida Triki

Nafas
Zurück nach oben