Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Mona Hatoum: Zeuge

Erste Einzelausstellung im Libanon, Beirut Art Center, 10. Juni - 9. September 2010.
Mai 2010

Das Beirut Art Center zeigt die erste Einzelausstellung der international gefeierten Künstlerin Mona Hatoum im Libanon.

In ihrem Schaffen setzt sie sich u.a. mit Verdrängung, Ungewissheit und Konflikten auseinander und nutzt dafür immer wieder vertraute Haushaltsgegenstände, die sie in fremdartige und manchmal bedrohliche Skulpturen und Installationen transformiert.

Die Ausstellung, die nach einem fünfwöchigen Aufenthalt der Künstlerin in Beirut stattfindet, präsentiert Werke der letzten Jahre sowie auch einige neue Arbeiten, die speziell für das Beirut Art Center entstanden sind.

Witness (2009, Zeuge), die Arbeit, nach der die Ausstellung bennannt wurde, ist eine Miniaturversion in Porzellan der Denkmals auf dem Märtyrerplatz im Zentrum von Beirut. Obwohl nur als Ornament sichtbar, werden die Beschädigungen des Denkmals durch Kugeln und Granaten während des Bürgerkriegs, dessen "Zeuge" es ist, getreu wiedergegeben.

Fotos dieser Arbeit und anderer Werke der Ausstellung, wie z.B. Worry Beads, Misbah, 3-D Cities und Impenetrable, sind in einem früheren Feature im Nafas Kunstmagazin zu sehen:

>> Mona Hatoum: Innere Landschaft
Fotorundgang durch die Ausstellung in der Fondazione Querini Stampalia, parallel zur 53. Biennale Venedig 2009.

(Aus einer Pressemeldung des Veranstalters.
Aus dem Englischen: Haupt & Binder)

Mona Hatoum:
Witness

10. Juni -
9. September 2010

Beirut Art Center

Jisr El Wati. Building 13, street 97, Zone 66 Adlieh
Libanon
Website Email

Eröffnung:
9. Juni, 18 Uhr

Künstlergespräch:
11. Juni, 20 Uhr

Nafas
Zurück nach oben