Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

AICA Motivationspreis für junge Kritiker

Motivationspreis für junge Kritiker für eine Rezension der Biennale Dakar. Deadline: 15. Juli 2010.
Mai 2010

Die Internationale Vereinigung der Kunstkritiker (AICA) lanciert während der Eröffnung der diesjährigen Biennale Dakar (7. Mai - 7. Juni 2010) einen neuen Motivationspreis für Junge Kritiker.

Autor/innen im Alter von 18 bis 40 Jahren sind eingeladen, eine Rezension der Biennale zu schreiben, die zwischen 1.000 und 2.000 Wörter lang sein sollte und in einer der offiziellen Sprachen der AICA (Englisch, Französisch, Spanisch) verfasst ist. Der Preis besteht in einer bezahlten Einladung zum nächsten AICA-Kongress Ende 2010 (Ort und Datum werden noch bekannt gegeben), wozu ein kurzer Beitrag zu einem der Themen des Kongresses gehalten werden kann. Die Rezension, die den Preis erhält, sowie andere angenommene Rezensionen werden auf der Website der AICA veröffentlicht.

Dem Preisträger wird außerdem die Möglichkeit einer Mitgliedschaft in der AICA für drei Jahre angeboten (einschließlich des Ausweises und der Jahreskarte).

Die Bewerber müssen der AICA das volle Copyright für ihren Text einräumen, unabhängig davon, ob dieser schon anderswo veröffentlicht wurde und irgendwann noch veröffentlicht werden soll. (Die AICA hat nichts gegen eine weitere Veröffentlichung, bei der allerdings ein entsprechender Vermerk angegeben werden muss.)

Die Jury besteht aus den 5 Mitgliedern der Stipendienkommission - Marie-Pascale Gildemyn (Belgien), Yacouba Konate (Offene Sektion, Internationaler Präsident der AICA ), Henry Meyric Hughes (Vereinigtes Königreich), Tineke Reijnders (Niederlande) und Irini Savvani (Griechenland) - sowie Maite Beguiristain (Spanien) und einem Vertreter der AICA Senegal.

Die Rezensionen müssen beim AICA-Büro in Paris per Email [aica.office(a)gmail.com] und auf Papier per Post eingereicht werden.
Einsendeschluss: 15. Juli 2010
Die Briefe per Post müssen ebenfalls bis zum 15. Juli 2010 bei dieser Adresse eingegangen sein:

Mme. Anne-Claude Morice
AICA
32 Rue Yves Toudic
75010 Paris
France
Weitere Informationen:
www.aica-int.org

(Pressemeldung. Aus dem Englischen: Haupt & Binder)

AICA Motivationspreis für junge Kritiker für eine Rezension der Biennale Dakar, Senegal.

Einsendeschluss:
15. Juli 2010

Nafas
Zurück nach oben