25. Alexandria Biennale für Mediterrane Länder

Biennale für Mediterrane Länder, Alexandria, Ägypten. 17. Dez. 2009 - 31. Jan. 2010
Dez 2009

Die erste Edition der Alexandria Biennale fand 1955 im Museum der Schönen Künste von Alexandria statt. Sie wurde mit dem Ziel gegründet, den kulturellen und künstlerischen Dialog zwischen Ägypten und den anderen Mittelmeerländern und darüber hinaus auch mit anderen Teilen der Welt zu stärken.

Mit der diesjährigen Edition wird das 25jährige Bestehen der Alexandria Biennale gefeiert. Erstmals entscheidet ein Kurator komplett über die Auswahl der Künstler, so dass diese nicht mehr wie zuvor von den beteiligten Ländern benannt werden.

Mohamed Abouelnaga hat 31 Künstlerinnen und Künstler aus der Mittelmeerregion ausgewählt und für die Ausstellung das Thema The Aftermath (Die Nachwirkung) vorgeschlagen, womit angesichts der jüngsten Krisen und ökonomischen Zusammenbrüche gemeint ist "Was kommt als nächstes"?

Teilnehmer/innen:

Ägypten:
Abla-Rashed-Naem, Hazem Taha Hussein, Wael Shawki
Albanien:
Vénera Kastrati
Frankreich:
Julien Maire
Griechenland:
Gagas Sarantis, Pavlos Nikolakopoulos
Italien:
Alessandro Scarabello, Giuseppe Moscatello
Kroatien:
Sanja Ivekovic, Neven Bilic
Libanon:
Doris Bittar, Walid Raad
Libyen:
Hadia Gana
Malta:
Norbert Francis Attard
Marokko:
Amina Benbouchta, Safa Erruas, Lalla Essaydi
Palästina:
Tayseer Barakat, Khaled Hourani
Slowenien:
Nika Oblak & Primoz Novak
Spanien:
Romulo Royo, Valeriano López
Syrien:
Ammar Al-Beik, Thaier Helal, Khaled Takreti
Tunesien:
Nadia Kaabi Linke, Nicène Kossentini
Türkei:
Fikret Atay, İnci Eviner
Zypern:
Yioula Hadjigeorgiou
Die Künstlerin Suha Shoman (Palastina) und der Künstler Michelangelo Pistoletto (Italien) sind als spezielle Gäste eingeladen.

Vom 18. - 20. Dezember 2009 findet ein internationales Symposium statt, dass von Dr. Mohamed Rafiq Khalil moderiert wird.

 

(Aus Presseinformationen des Veranstalters)

25. Alexandria Biennale für Mediterrane Länder

17. Dezember 2009 -
31. Januar 2010

Präsident:
Mohssen Shaalan

Kurator:
Mohamed Abouelnaga


Orte:
Alexandria Kunstmuseum
Alexandria Atelier

Alexandria Biennale
Ministry of Culture
Fine Arts Sector
1 Kafour Street
Orman Post
Ägypten
Website Email

Nafas
Zurück nach oben