Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Vereinigte Arabische Emirate in Venedig 2009

Bei der 53. Biennale Venedig werden die Vereinigten Arabischen Emirate doppelt vertreten sein.
Nov 2008

2009 werde die Vereinigten Arabischen Emirate zum ersten Mal und gleich mit zwei eigenen Präsentationen bei der Biennale Venedig vertreten sein:

Nationaler Pavillon

Der nationale Pavillon der Vereinigten Arabischen Emirate bei der 53. Biennale Venedig ist vom Ministerium für Kultur, Jugend und Gemeinschaftsentwicklung initiiert und gefördert und wird von der Emirates Foundation und der Dubai Culture and Arts Authority (DCAA) gesponsert.

Kurator ist Tirdad Zolghadr, freischaffender Kurator, Kritiker, Autor und Filmemacher iranischer Herkunft. 2005 war er Ko-Kurator der 7. Sharjah Biennale.

>> ausführliche Informationen
UiU Special zur Biennale Venedig 2009
ADACH Plattform für Venedig

Die Abu Dhabi Authority for Culture & Heritage - ADACH Plattform für Venedig, die unter der künstlerischen Leitung der weltbekannten Kunsthistorikerin und Kuratorin Catherine David entwickelt wird, soll als ein Treffpunkt für die künstlerische Produktion und lebendige Begegnungen sowie als eine Bestandsaufnahme visueller Künste und Kultur aus der Perspektive von Abu Dhabi, den Vereinigten Arabischen Emiraten und anderswo gestaltet sein.

Catherine David wurde dafür als künstlerische Leiterin gewonnen. Die in Paris lebende Kunsthistorikerin und Kuratorin war u.a. künstlerische Leiterin der documenta X 1997 in Kassel.

>> ausführliche Informationen
UiU Special zur Biennale Venedig 2009

Die Vereinigten Arabischen Emirate bei der 53. Biennale Venedig

7. Juni - 20. Nov. 2009

Nationaler Pavillon
Kurator: Tirdad Zolghadr

Abu Dhabi
Ausstellung der ADACH
Künstl. Leitung:
Catherine David


Nafas
Zurück nach oben