Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Hüseyin Bahri Alptekin

Der türkische Künstler, der sein Land 2007 bei der Biennale Venedig repräsentierte, ist gestorben.
Jan 2008

Hüseyin Bahri Alptekin (* 1957 Ankara) starb am 31. Dezember 2007 nach einem Herzanfall in seinem Atelier in Istanbul. Noch bis vor kurzem zeigte Alptekin seine Installation "Don't Complain" im Pavillon der Türkei bei der 52. Internationalen Kunstausstellung der Biennale Venedig im Arsenale. Er war in zahlreichen wichtigen internationalen Ausstellungen vertreten, so u.a. in den 4. und 9. Istanbul Biennalen, der Manifesta V und der 24. Biennale São Paulo Biennale.

Siehe weitere Informationen und Fotos von Hüseyin Bahri Alptekins Installation bei der >> 52. Biennale Venedig

Der türkische Künstler, der sein Land 2007 bei der 52. Biennale Venedig repräsentierte, ist am 31. Dezember in Istanbul gestorben.

Nafas
Zurück nach oben