Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Artist-to-Artist International Scheme 2009

Künstler aus dem Vereinigten Königreich können Künstler aus dem Nahen Osten und Nordafrika für eine Woche einladen.
Nov 2008

Visiting Arts in Partnerschaft mit The Delfina Foundation kündigt Artist-to-Artist International 2009 an. Für das Jahr 2009 ist der geographische Fokus darauf gerichtet, dass Künstlerinnen und Künstler vor allem aus dem Nahen Osten und Nordafrika eingeladen werden können.

Das Programm bietet die Gelegenheit, KünstlerInnen zusammenzubringen, um Dialoge über Grenzen hinweg zu initiieren, Paare von Künstlern in die Lage zu versetzen, eine neue, nicht zeitlich begrenzte und informelle Arbeitsbeziehung zu beginnen. Professionelle, im Vereinigten Königreich lebende und arbeitende Künstlerinnen und Künstler können sich bewerben, eine Künstlerin bzw. einen Künstler ihrer Wahl aus den unten genannten Ländern einzuladen, sie bzw. ihn eine Woche lang im Vereinigten Königreich zu besuchen.

Die ausgewählten KünstlerInnen werden eine Woche mit ihren KollegInnen aus dem Vereinigten Königreich verbringen, deren Ateliers besuchen, Kontakte aufbauen und miteinander reden. Sie sind weder in dieser einen Woche noch später dazu verpflichtet, irgendwelche konkreten Resultate zu erbringen.

Für das Jahr 2009 können Künstlerinnen und Künstler aus diesen Ländern eingeladen werden:
Afghanistan, Ägypten, Algerien, Bahrain, Irak, Iran, Israel, Jemen, Jordanien, Katar, Kuwait, Libanon, Lybien, Marokko, Oman, Palästinensergebiete, Saudi-Arabien, Syrien, Tunesien, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate und Zypern.

Alle ausgewählten Teilnehmer müssen in der Zeit vom 23. - 29. März 2009 anreisen.
Bewerbungen bis 9. Januar 2009

Weitere Informationen:
www.visitingarts.org.uk
Kathryn Standing
Arts Manager (Visual Arts)
kathryn.standing(at)visitingarts.org.uk

(Zusammengefasste Pressemeldung der Veranstalter.
Aus dem Englischen: Haupt & Binder.)

Artist-to-Artist International Scheme 2009

Ausschreibung

Bewerbungen bis:
9. Januar 2009

Visiting Arts

4.01 & 4.02 Enterprise House
1 – 2 Hatfields
Großbritannien

Nafas
Zurück nach oben