Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

8. Sharjah Biennale, 2007

4. April - 4. Juni 2007, Sharjah, VAE. Foto-Tour von Universes in Universe mit Werken von 42 Teilnehmern.
Mai 2007

Am 4. April 2007 wurde die 8. Sharjah Biennale eröffnet. Es ist die 3. Edition unter der Leitung von Hoor Al Qasimi, die 2002 grundlegende Änderungen des Konzepts dieser schon seit 1993 existierenden Kunstausstellung durchsetzte. In diesem Jahr präsentieren insgesamt 79 Künstlerinnen, Künstler und Gruppen ihre Arbeiten im Sharjah Art Museum, im Expo Centre und erstmals auch im öffentlichen Raum in der Arts Area und in der Heritage Area.

Unter dem Thema "Still Life. Art, Ecology and the Politics of Change" (Stillleben. Kunst, Ökologie und die Politik des Wandels) wollen die Veranstalter "Kunst als einen Weg zu einem besseren Verständnis unserer Beziehung zur Natur und Umwelt [präsentieren], indem ihre sozialen, politischen und kulturellen Dimensionen interdisziplinär in Betracht gezogen werden."

Einen Eindruck von der 8. Sharjah Biennale vermittelt der Foto-Rundgang von Universes in Universe, der Werke von 42 Teilnehmern vorstellt.

>> Foto-Rundgang

 

8. Sharjah Biennale
4. April - 4. Juni 2007

Thema: Still Life
Art, Ecology and the Politics of Change

Direktorin:
Hoor Al Qasimi

Künstlerischer Leiter:
Jack Persekian

Kuratoren:
Mohammed Kazem
Eva Scharrer
Jonathan Watkins

Nafas
Zurück nach oben