Zentrum für Zeitgenössische Kunst Afghanistan (CCAA)

Konzept eines neuen Zentrums für zeitgenössische Kunst in Kabul, geleitet von A.W. Rahraw Omarzad.
Nov 2004

In unserer Ausgabe 6 im März 2004 haben wir Gahnama-e-Hunar, die zur Zeit einzige Kunstzeitschrift Afghanistans, und ihren Herausgeber A.W. Rahraw Omarzad vorgestellt. Die Publikation gehört zu den verschiedenen Aktivitäten, mit denen sich Omarzad um eine kulturelle und künstlerische Erneuerung in seiner Heimat bemüht. Jetzt kam eine weitere hinzu: Im Oktober 2004 informierte Omarzad über die Gründung eines von ihm initiierten und geleiteten Zentrums für Zeitgenössische Kunst in Kabul.

In seinem Schreiben beklagt Omarzad, der selbst ein Kunststudium absolvierte und als Dozent tätig war, das schlechte Niveau der künstlerischen Ausbildung in Afghanistan. Er meint, die veralteten Kunstauffassungen und Lehrmethoden in den gegenwärtigen Institutionen müssten verändert werden, denn sie seien nicht dazu angetan, die Individualität der Studenten zu fördern, sondern würde diese nur entmutigen. Deshalb bestehe eine vordringliche Aufgabe des CCAA darin, die Kunstausbildung und die Weiterbildung der Lehrkräfte zu fördern. Es soll Dienstleistungen für eine Erneuerung künstlerischer Prozesse und Arbeitsgebiete sowie für die Qualifikation technischer Fähigkeiten anbieten, wozu im CCAA selbst u.a. ein Multimediazentrum dienen soll.

Alle Ziele des CCAA hat Omarzad in seinem Konzept als Wünsche formuliert, anscheinend wohl wissend, wie weit deren Erfüllung angesichts der konkreten Bedingungen Afghanistans entfernt ist. Aber immerhin ist das Zentrum im Jahr 2004 schon einige Male in Erscheinung getreten, z.B. als Veranstalter bzw. Mitveranstalter von Workshops und Vorträgen. Einige davon erscheinen in den Fotos, die wir zu diesem Beitrag veröffentlichen. Sie wurden uns von A.W. Rahraw Omarzad, Roya Ghiasy und Sislej Xhafa zur Verfügung gestellt, denen wir für ihre Kooperation herzlich danken.
Gerhard Haupt and Pat Binder
>> CCAA - Email von Omarzad

 

Zentrum für Zeitgen. Kunst Afghanistan
A.W. Rahraw Omarzad,
Leiter
Afghanistan
Website Email

Nafas
Zurück nach oben