Tomás Saraceno: Cómo atrapar el universo en una telaraña
[Das Universum in einem Spinnennetz fangen]

7. April - 27. August 2017

Museo de Arte Moderno
de Buenos Aires
Av. San Juan 350
San Telmo
C1143AAO Buenos Aires
Argentinien
Website | Email

Kuratiert von
Victoria Noorthoorn und ihrem Team

Tomás Saraceno

In Buenos Aires verknüpft der Künstler in zwei Installationen Arachnologie, Astrophysik und Sound. Sechs Monate lang haben 7.000 Spinnen das größte je gezeigte Netz gewebt.

Zurück nach oben