Künstlerliste - 10. Gwangju Biennale 2014

Die Links führen zum UiU Künstlerindex.

Basel Abbas & Ruanne Abou-Rahme
Palästina

Hammed Abdalla
Ägypten

Abbas Akhavan
Iran

Jane Alexander
Südafrika

Allora & Calzadilla
USA & Kuba

Jonathas de Andrade
Brasilien

Ei Arakawa & Inza Lim
Japan

Charles Atlas
USA

Sehee Sarah Bark
Südkorea

Eduardo Basualdo
Argentinien

Cecilia Bengolea & François Chaignaud
Argentinien & Frankreich

Renate Bertlmann
Österreich

Cezary Bodzianowski
Polen

Andrea Bowers
USA

AA Bronson
Kanada

Cornel Brudascu
Rumänien

Roberto Cabrera
Guatemala

Vlassis Caniaris
Griechenland

Banu Cennetoğlu
Türkei

Liu Chuang
China

Woon Hyoung Choi
Südkorea

Xooang Choi
Südkorea

Heman Chong
Singapur

George Condo
USA

Jeremy Deller
Vereinigtes Königreich

Tang Dixin
China

Heri Dono
Indonesien

Künstlergruppe Dung-ji (Inn Sun Kim)
Südkorea

Nicole Eisenman
Frankreich

Ólafur Elíasson
Dänemark

El Último Grito
Spanien

Brenda Fajardo
Philippinen

Urs Fischer
Schweiz

Dan Flavin
USA

Apostolos Georgiou
Griechenland

Jianyi Geng
China

Jack Goldstein
Kanada

Dominique Gonzalez-Foerster
Frankreich

Sheela Gowda
Indien

Anthea Hamilton & Nicholas Byrne
Vereinigtes Königreich

Sharon Hayes
USA

Celia Hempton
Vereinigtes Königreich

Robert Heinecken
USA

Camille Henrot
Frankreich

Lubaina Himid
Tansania

Carsten Höller
Belgien

Young In Hong
Südkorea

Hu Xiangqian
China

Pierre Huyghe
Frankreich

Jai Hyoung Hwang
Südkorea

Tetsuya Ishida
Japan

Geumhyung Jeong
Südkorea

Birgit Jürgenssen
Österreich

Gülsün Karamustafa
Türkei

Gavin Kenyon
USA

Edward Kienholz & Nancy Reddin Kienholz
USA

Yamashita Kikuji
Japan

Bok Man Kim
Südkorea

Sung Hwan Kim
Südkorea

Young Soo Kim
Südkorea

Yves Klein
Frankreich

Jeong A Koo
Südkorea

Lee Bul
Südkorea

Seulgi Lee
Südkorea

Wan Lee
Südkorea

Minouk Lim
Südkorea

Xiaodong Liu
China

Renata Lucas
Brasilien

Anna Maria Maiolino
Brasilien

Tahmineh Monzavi
Iran

Carlos Motta
Kolumbien

Mrinalini Mukherjee
Indien

Huma Mulji
Pakistan

Hidemi Nishida
Japan

Eko Nugroho
Indonesien

Okin Collective
Südkorea

Yoshua Okón
Mexiko

Roman Ondák
Slowakei

Gabriel Orozco
Mexiko

Ulrike Ottinger
Deutschland

Cornelia Parker
Vereinigtes Königreich

Anand Patwardhan
Indien

Otto Piene
Deutschland

Carol Christian Pölle
Österreich

Naufus Ramírez-Figueroa
Guatemala

James Richards
Vereinigtes Königreich

Sterling Ruby
USA

Prem Sahib
Vereinigtes Königreich

Anwar Shemza
Pakistan

Mircea Suciu
Rumänien

Shooshie Sulaiman
Malaysia

Neungkyung Sung
Südkorea

Rodel Tapaya
Philippinen

Güneş Terkol
Türkei

Rosemarie Trockel
Deutschland

Piotr Uklański
Polen

Ken Unsworth
Australia

Stewart Uoo
USA

Lionel Wendt
Sri Lanka

David Wojnarowicz
USA

Nil Yalter
Türkei

Sungchul Yang
Südkorea

Tomoko Yoneda
Japan

Suknam Yun
Südkorea

Akram Zaatari
Libanon

 

10. Gwangju Biennale

5. September - 9. November 2014

Gwangju, Republik Korea

Thema:  Burning Down the House
Siehe das Konzept

Künstlerische Leitung:  Jessica Morgan
Siehe die Biografie

Kuratorenteam:
Assoziierte Kuratoren: Fatos Ustek, Emiliano Valdes
Assoziierte Kuratorin für Performance: Enna Bae
Assistenzkuratorin: Teresa Kittler
Siehe die Biografien

105 Teilnehmer

 

Zurück nach oben