Av. Vinte e Três de Maio, São Paulo

Blick von der Fußgängerbrücke, die zum Parque do Ibirapuera führt, in dem sich der Pavilhão Ciccillo Matarazzo, der Ausstellungsort der São Paulo Biennale, befindet.

 

© Foto: Haupt & Binder

Pavilhão Ciccillo Matarazzo

Seit der 4. Edition im Jahre 1957 findet die São Paulo Biennale in dem von einem Team unter der Leitung von Oscar Niemeyer und Hélio Uchôa entworfenen Pavilhão Ciccillo Matarazzo im Parque do Ibirapuera statt.

Logo Logo Zurück nach oben