La Sucrière

Ehemalige Zuckerfabrik im Viertel Confluence, seit 2003 Ort der Biennale. In der Foto-Tour Werke von 35 Künstlern und Gruppen.


Musée d'art contemporain

Museum für Zeitgenössische Kunst, eröffnet 1995 im Komplex der Cité Internationale. Foto-Tour: Werke von 17 Teilnehmern.


Bullukian Stiftung

An der Place Bellecour, gegründet 1986. Projekte von Laura Genz sowie von Sophie Dejode & Bertrand Lacombe.


Bichat Lagerhaus

Erbaut 1916 als ein Arsenal. Neuer Ausstellungsort der Biennale, beherbergt ein einziges Werk von Pedro Cabrita Reis.


In diesem Rundgang durch die 10. Biennale Lyon finden Sie Werke fast aller Teilnehmer.

Der Weg führt über 80 Stationen mit insgesamt 120 Fotos und Informationen dazu.

>> Künstlerliste
Alle 56 Teilnehmer

© Copyright:
Alle Fotos, Texte, Übersetzungen, Karten und sonstigen Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt.

Zurück nach oben