Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Museo Pumapungo

Museo Pumapungo

Das Museum und der archäologische Park von Pumapungo (Tür des Pumas) zeigen Zeugnisse der Cañari und Inca Kulturen. Neben dem mehrere Hektar großen archäologischen Park mit Zeugnissen des administrativen, militärischen und religiösen Zentrums Pumapungo gehören zu dem Komplex ein ethno-botanischer Park und ein Zentrum für die Pflege von Vögeln, die aus Gefangenschaft und illegalem Handel befreit worden sind.

Sammlungen des Museums: Archäologie, Ethnographie, barocke Kunst des 18. Jahrhunderts, Landschaftsmalerei und angewandte Kunst des 19. Jahrhunderts, moderne Malerei aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

© Foto: Courtesy Fundación Municipal Bienal de Cuenca

Cuenca Biennale: Route Río Tomebamba

Rundgang durch die 13. Edition, u.a.: Parque de la Madre, Museo de la Medicina, Colegio Nacional Benigno Malo, Museo Pumapungo.

Zurück nach oben