Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Maciej Mielecki und Re-Enactment Gruppen

Schlacht um Berlin '45

Die 7. Berlin Biennale hat einige Reenactment-Gruppen eingeladen, eine Neuinszenierung der Schlacht um Berlin von 1945 zu erarbeiten. Diese spektakuläre Schlacht zeigt die Verteidigung der Reichshauptstadt von April bis Mai 1945 und die Kapitulation Berlins. Sie findet an öffentlichen Plätzen in Berlin und Warschau statt und wird inszeniert von Reenactment-Gruppen aus Polen in den Rollen der Roten Armee, der 1. Polnischen Armee und der deutschen Truppen.

Eine Neuinszenierung findet am 29.04.2012 um 14 Uhr im Spreepark, Berlin-Treptow, statt. Im Anschluss wird eine Dokumentation im Deutschlandhaus präsentiert.

 

© Still: Jacek Taszakowski
Repro: Haupt & Binder

Fototour

Fototour durch die 7. Berlin Biennale, 27. April - 1. Juli 2012. Kurator: Artur Żmijewski. Assoziierte Kuratoren: Joanna Warsza, Gruppe Voina.

Zurück nach oben