>> Fototour / © Fotos: Haupt & Binder

Von Fondamenta Briati zur Ca'Rezzonico

Gesamtlänge: etwa 1,2 km

Zur Fortsetzung unserer Tour durch nicht so stark von Touristen frequentierte Gegenden von Dorsoduro kehren wir von der Universität IUAV zunächst zur Chiesa dell'Angelo Raffaele zurück.

An der Fondamenta Briati am Rio dei Carmini betrachten wir die Ca' Zenobio, deren Räume gelegentlich für Ausstellungen während der Biennale Venedig genutzt wurden. Am gegenüberliegenden Ufer steht im Garten der Palazzina Briati der Università Ca' Foscari eine griechische Säule mit einem Löwen darauf.

Die Kirche Santa Maria dei Carmini aus dem 14. Jahrhundert mit den byzantinischen Marmorreliefs am Seiteneingang und der reichen Ausstattung ist einer der Höhepunkte dieser Tour.

mehr zu dieser Tour

Nach einem kurzen Abstecher zum Campo Santa Margherita, einem lang gestreckten Platz mit kleinen Läden, Bars und Restaurants, biegen wir zum Rio San Barnaba ab und gehen an diesem entlang in Richtung Canal Grande. An der "Ponte dei Pugni" (Brücke der Fäuste), auf der rivalisierende Fraktionen der Stadt ihre Kämpfe ausgetragen haben, hat ständig ein traditionelles Marktboot angelegt, von dem aus Früchte und Gemüse verkauft werden.

Vom Campo San Barnaba führt die Fondamenta Rezzonico zum Haupteingang der Ca' Rezzonico, einem prachtvollen Barockpalast am Canal Grande, der heute das Museum des 18. Jahrhunderts in Venedig ist.


Start der Fototour

Weitere Kunsttouren:


Art Destination Venedig
Orte zeitgenössischer Kunst, kunsthistorische Sammlungen und Sehenswürdigkeiten. Kunstspaziergänge, bei denen die Stadt abseits der Touristenströme erlebt werden kann.


Auch interessant in UiU:

Zurück nach oben