Der Souk Al Arsah (etwa: Hof-Marktplatz) ist einer der ältesten Märkte in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Er war ein Treffpunkt für Händler vom Arabischen Golf und den Ufern des Indischen Ozeans. Ein 'Arsah' ist ein großer offener Platz (Hof) zwischen Wohnhäusern.

Der Souk ist mit lokalem Material in der alten Form wieder aufgebaut und 1995 neu eröffnet worden. Die Angebote in den kleinen Geschäften umfassen neues und altes Kunsthandwerk, hölzerne arabische Braut- und Perlentruhen und Kästen, Kaffeekannen aus Kupfer, Schmuck, Parfümflaschen und Räucherwerk, handgewebte Kleidungsstücke, Körbe aus Palmblättern, Heilkräuter, Teppiche, Umhängetücher, Andenken, etc.


Souk Al Arsah
Heritage Area, Heart of Sharjah
Sharjah
Vereinigte Arabische Emirate
Sa - Do 9 - 21 Uhr
Fr 16 - 20 Uhr
Zurück nach oben