Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Offene Siedlung

Umm er-Rasas: Offene Siedlung

Eine erste Ansiedlung vor dem Nordtor des Kastells gab es möglicherweise schon während dessen militärischer Nutzung. Nach der Demilitarisierung der Garnison im 5. Jahrhundert wurde das Areal innerhalb der Mauern zu einem engen zivilen Viertel umgebaut. Das Gebiet nördlich davon wuchs zu einer prachtvollen Stadt, die offensichtlich ein wichtiger Wallfahrtsort war.

Ein Rundgang durch die Ruinen erstaunlich vieler, mit Mosaikböden geschmückter Kirchen und Kapellen, einer Villa, Weinkellerei und anderer Gebäude vermittelt noch heute einen Eindruck von der großen Bedeutung von Mefa'a (Umm er-Rasas) in byzantinischer und umayadischer Zeit. Mehr dazu auf den Bildseiten.

Karte: Stationen dieser Tour

Diese informative Fototour in vier Teilen stellt die Sehenswürdigkeiten von Umm er-Rasas in einer empfohlenen Route vor und lokalisiert sie auf interaktiven Karten.

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Web-Guide: informative Fototouren mit interaktiven Karten; spezielle Präsentationen von Institutionen, Orten, Events.

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Zurück nach oben