Universes in Universe

Für eine optimale Ansicht unserer Website drehen Sie Ihr Tablet bitte horizontal.

Burg Shobak

Shobak Castle

Die Burg Shobak, der "königliche Berg" Montreal oder Mons Regalis, wie sie früher genannt wurde, war die erste Kreuzritterfestung in einer Reihe von Bollwerken in Oultrejourdain, dem Gebiet östlich des Flusses Jordan. Balduin I. König von Jerusalem ordnete 1115 den Bau an, um die Karawanenwege zwischen Syrien und Ägypten zu kontrollieren.

Auf der Spitze eines konischen Hügels gelegen, hatte sie im Inneren einen Brunnenschacht, der über 375 Stufen bis zur Wasserader zugänglich war und ein einzigartiger Vorteil während einer Belagerung gewesen ist. Tatsächlich gelang es Montreal, den Angriffen Saladins länger (bis Mai 1189) standzuhalten als Kerak, die Hauptburg der Kreuzritter.

mehr

Die Festung blieb 70 Jahre lang in der Hand der Ayyubiden. Sie befestigten die Mauern und verschönerten den Komplex mit gemeißelten Inschriften, Palastvierteln und Gärten. Ab 1262 machten die Mamluken Shobak zu ihrem Verwaltungszentrum im Süden Jordaniens. Spätere Modifikationen und auch Schäden stehen im Zusammenhang mit Militäraktionen der Osmanen (19. Jahrhundert) und der Ansiedlung von einem Dutzend Familien bis in die heutige Zeit.

Dennoch ist die verbliebene Ruine immer noch beeindruckend, und die Burg und ihre Umgebung sind definitiv "eines der ursprünglichsten Stücke der jordanischen Landschaft", wie der Architekt und Künstler Ammar Khammash sagte. Als Besucher kann man die Ruinen im visuellen Dialog mit den atemberaubenden Panoramablicken genießen. "Fenster, durch die der Wind pfeift, teilweise eingestürzte Öffnungen, die das gleißende Sonnenlicht bündeln und in verschiedenen Formen auf den Boden werfen, und Räume, deren Stirnwand in das tiefe Tal hinunter gestürzt ist".

weniger


Burg Shobak
über den King's Highway
etwa 125 km südlich von Kerak
50 km südlich von Tafilah

© Die Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.
Zusammenstellung der Informationen, redaktionelle Bearbeitung, Übersetzungen, alle Fotos: Universes in Universe


Siehe auch in UiU:

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Web-Guide: informative Fototouren mit interaktiven Karten; spezielle Präsentationen von Institutionen, Orten, Events.

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Zurück nach oben