© Photo: Haupt & Binder

Obeliskengrab

Das Obeliskengrab, ein großes nabatäisches Monument aus dem 1. Jahrhundert u.Z. hat vier pyramidale Obelisken (nephesh, im nabatäischen Aramäisch für "Seele") und eine gemeißelte Figur dazwischen an der Fassade, was den fünf Grablegen im Inneren entspricht.

Das Triklinium direkt darunter ist eine Kammer mit Bänken an drei Seiten für jährliche Festmahle zu Ehren der Toten.

© Foto: Haupt & Binder

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Logo Logo Zurück nach oben