© Photo: Haupt & Binder

Damm und Tunnel

Vor dem Eingang zum Siq über dem ursprünglichen nabatäischen Damm aufgeschüttet, um das Hochwasser des Wadi Musa abzuwehren und durch einen in den Felsen gehauenen Tunnel ins Wadi Mudhlim umzuleiten.

Die Reste des Schutzdamms, des Tunnels, der Kanäle, Aquädukte, Speicherbecken und Zisternen sind hervorragende Beispiele für den hoch entwickelten Wasserbau im 1. Jahrhundert v.u.Z. und 1. Jahrhundert u.Z.

© Foto: Haupt & Binder

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Web-Guide: informative Fototouren mit interaktiven Karten; spezielle Präsentationen von Institutionen, Orten, Events.

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Logo Logo Zurück nach oben