Theodorkirche

Wie die meisten Kirchen in Jerash ist auch diese dreischiffige Basilika aus vielen Steinblöcken früherer römischer Bauwerke errichtet worden. Der Haupteingang im Westen besteht aus einem imposanten Eingang, der mit aufwendigen Reliefs und einer Inschrift versehen war, in der steht: "..... Erbaut 494/496 während des Episkopats von Aeneas und zu Ehren des siegreichen Theodor; unsterblicher Märtyrer".

Die Theodorkirche ist Teil eines Gebäudekomplexes auf vier Terrassen, die von der Westseite des Cardo Maximus her übereinander gestaffelt sind. Die gesamte Gruppe erstreckt sich über mehr als 163 m von Ost nach West, und die Gebäude auf der höchsten Ebene liegen mehr als 18 m über dem Niveau der Hauptstraße.

© Foto: Haupt & Binder

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Web-Guide: informative Fototouren mit interaktiven Karten; spezielle Präsentationen von Institutionen, Orten, Events.

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Logo Logo Zurück nach oben