Duke's Diwan

Duke's Diwan

Der Duke's Diwan ist eines der ältesten, gut erhaltenen Steingebäude im Herzen von Amman. Es wurde1924 von Abdul Rahman Madi erbaut, diente zunächst als zentrales Postamt und beherbergte nach 1948 das Haifa Hotel.

Im Jahr 2001 wurde Mamdouh Bisharat, der "Duke von Mukheibeh", darauf aufmerksam und mietete das Haus, um es vor der Zerstörung zu schützen und etwas vom ursprünglichen Charakter der Stadt für die Bürger Jordaniens und Besucher am Leben zu erhalten.

Mamdouh Bisharat stammt aus einer der ältesten Familien des Landes und widmet sein Leben der Bewahrung des architektonischen und kulturellen Erbes Jordaniens. Die Häuser seiner Familie in Jabal al Jofeh, Um al Kundum und Mokheibeh sind bis in unsere Tage bewunderte Wahrzeichen geblieben.

Mamdouh wandelte das Haus in der Faisal Straße in einen Diwan um, was traditionell "Ratskammer" bedeutet, wo sich Denker, Dichter, Künstler und andere interessierte Menschen treffen. Die Türen des Diwan sind für Besucher sowie für Talente auf allen Gebieten der Kultur offen.


Adresse, Öffnungszeiten

Duke's Diwan
20 King Faisal Street
Downtown Amman
Jordanien
Öffnungszeiten:
Täglich 9 - 19 Uhr

Siehe auch:

Empfehlungen für Kulturreisende: zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichte, Architektur, Design, kulturelles Erbe

Web-Guide: informative Fototouren mit interaktiven Karten; spezielle Präsentationen von Institutionen, Orten, Events.

Jordan Tourism BoardIn Kooperation mit dem
Jordan Tourism Board

Zurück nach oben