Porträtfoto von Horacio Quiroga

Horacio Silvestre Quiroga Forteza wurde am 31. Dezember 1878 in Salto, Uruguay, als Sohn des argentinischen Vizekonsuls geboren.
Im Endstadium an Krebs erkrankt, setzte er seinem Leben am 19.Februar 1937 in Buenos Aires ein Ende.

© Foto: Haupt & Binder

Haus von Horacio Quiroga

Museum für den Schriftsteller Horacio Quiroga (1878-1937) auf dessen einstigem Grundstück am Paraná.

Logo Logo Zurück nach oben